Vor dem Spiel gegen England

Markus Rosenberg fliegt aus Schwedens Startelf

SID
Freitag, 15.06.2012 | 13:19 Uhr
Markus Rosenberg (r.) wird im Gruppenspiel gegen England nicht in Schwedens Startelf stehen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ohne Markus Rosenberg in der Startelf wird die schwedische Nationalmannschaft am Freitagabend in Kiew (20.30 Uhr im LIVE-TICKER) im zweiten Spiel der Gruppe D gegen England antreten.

Am Mittag veröffentlichte der Verband die Aufstellung, in der Johan Elmander anstelle des Noch-Bremers auf der Mittelstürmerposition auftauchte. Für Elmander hatte es im Auftaktspiel gegen Gastgeber Ukraine am vergangenen Montag (1:2) nach einem Mittelfußbruch nur zu einem Kurzeinsatz gereicht.

Zudem bringt Trainer Erik Hamren in der Abwehr Jonas Olsson, der bei West Bromwich Albion in der Premier League aktiv ist und daher die englischen Gegenspieler kennt - für ihn muss Mikael Lustig weichen. Ola Toivonen wird für den erfahrenen Anders Svensson Platz machen, der sein 129. Länderspiel bestreiten wird.

Markus Rosenberg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung