Almeida fehlt bei Training der Portugiesen

SID
Sonntag, 10.06.2012 | 13:48 Uhr
Nach der Niederlage gegen Deutschland fing sich Hugo Almeida auch noch eine Erkältung ein
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Stürmer Hugo Almeida hat am Tag nach der 0:1-Niederlage Portugals bei der Europameisterschaft gegen Deutschland nicht am Training der Seleccao teilnehmen können.

Der ehemalige Bundesliga-Profi des SV Werder Bremen leidet nach Angaben eines Teambetreuers an einer fiebrigen Erkältung. Demnach wird Almeida aber in den kommenden Tagen wieder fit sein.

Die Seleccao absolvierte am Sonntagmittag in ihrem EM-Quartier im polnischen Opalenica eine öffentliche Trainingseinheit, bei der Cristiano Ronaldo, Pepe und Co. sichtlich geknickt den Platz betraten. Etwa 1.500 Trainingsgäste versuchten, die Mannschaft mit Beifall aufzumuntern. Die gegen Deutschland über die volle Distanz zum Einsatz gekommenen Spieler absolvierten dabei nur regenerative Übungen und gaben anschließend Autogramme.

Am kommenden Mittwoch treffen die Portugiesen in Lwiw auf Dänemark, das am Sonntag überraschend die Niederlande mit 1:0 bezwungen hatte.

Die EM-Gruppe B im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung