DFB-Team geht als Favorit ins EM-Halbfinale

Von ANZEIGE
Mittwoch, 27.06.2012 | 17:53 Uhr
Eine jubelnde deutsche Mannschaft - so wollen die Fans das DFB-Team am Donnerstag sehen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Ganz Deutschland fiebert dem Fußball-Klassiker gegen Italien entgegen. Wird die Löw-Elf am Donnerstag ihren Angstgegner besiegen und ins EM-Finale einziehen?

Eine klare Mehrheit der Fußball-Fans ist sich sicher: Ja!. 69 Prozent setzen darauf, dass Deutschland ins Finale kommt (Wettquote 1,45).

Die Statistik spricht allerdings für Italien. Noch nie hat Deutschland bei einem großen Turnier gegen die Squadra Azzurra gewonnen. Drei Niederlagen und vier Unentschieden stehen zu Buche. Zudem sind die Italiener seit fünf Spielen gegen Deutschland ungeschlagen (drei Siege, zwei Unentschieden).

Nur bei zwei von zehn Halbfinal-Spielen schaffte es Italien nicht ins Finale (EM 1988 gegen die UdSSR, WM 1990 gegen Argentinien).

Deutsche Formkurve zeigt nach oben

Doch die Formkurve spricht für das DFB-Team: Als einzige Mannschaft gewann Deutschland jede seiner bisherigen vier EM-Partien bei diesem Turnier. Damit hat die Nationalmannschaft ihre letzten 15 Pflichtspiele in Folge gewonnen - ein einsamer Rekord in der Geschichte des DFB.

Solche Bilanzen beeindrucken auch die Fußball-Fans weltweit. 51 Prozent der Betfair-User tippen darauf, dass die Löw-Elf schon in der regulären Spielzeit den Halbfinaleinzug klarmacht (Quote 1,95). Nur 20 Prozent glauben an einen Sieg der Italiener nach 90 Minuten (Quote 4,90).

Völler mit Video-Botschaft an Italiener

Der Klassiker Deutschland gegen Italien ist ein willkommener Anlass für Rudi Völler, ehemaliger Bundestrainer und fünf Jahre Spieler beim AS Rom, eine Botschaft an das italienische Team zu richten.

In perfektem Italienisch macht Völler den Azzurri-Kickern klar, dass in diesem Jahr die deutsche Mannschaft dran ist und den Sieg davon tragen wird. Ciao, Italia. Grazie.

Hier geht's zu Völlers Video-Botschaft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung