Beckenbauer sieht Löw als Leidtragenden

SID
Montag, 21.05.2012 | 11:04 Uhr
Franz Beckenbauer (r.) im Gespräch mit Bayern-Trainer Jupp Heynckes (l.)
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Live
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Bundestrainer Joachim Löw hat nach Meinug Franz Beckenbauers die Folgen der Niederlage des deutschen Rekordmeisters Bayern München im Champions-League-Finale zu tragen.

"Der Leidtragende ist erst einmal Jogi Löw. Der Bundestrainer bekommt tief deprimierte Bayern-Spieler. Ihre psychische Verfassung ist verständlicherweise erbärmlich, Bastian Schweinsteiger fix und fertig. Ich hoffe, das neue Umfeld bei der Nationalelf richtet ihn wieder auf", schrieb der Ehrenpräsident der Bayern in seiner Kolumne in der "Bild"-Zeitung.

Die acht Nationalspieler der Münchner, die am Samstag das Finale der Königsklasse im Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea verloren hatten, werden am Freitag im Trainingsquartier des DFB-Teams im südfranzösischen Tourrettes erwartet.

Dortmunder im Vorteil

"Die Dortmunder Spieler sind mit dem Double im Rücken psychologisch im Vorteil gegenüber den Münchnern mit drei verlorenen Titeln. Ich hoffe für Jogi Löw und uns alle, dass wir bei der EM ein Team mit motivierten Dortmundern und Bayern haben", schrieb Beckenbauer weiter.

Bei der EM in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) spielt das deutsche Team in der Vorrunde gegen Portugal (9. Juni), die Niederlande (13. Juni) und Dänemark (17. Juni).

Joachim Löw im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung