Franck Ribery in vorläufigen EM-Kader berufen

SID
Mittwoch, 09.05.2012 | 21:09 Uhr
Franck Ribery wurde in Frankreichs vorläufigen EM-Kader berufen
© Getty

Franck Ribery vom FC Bayern München ist neben elf weiteren im Ausland aktiven Profis von Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Laurent Blanc in den vorläufigen Kader für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine berufen worden.

Nach dem Ende der französischen Meisterschaft am 20. Mai wird Blanc zwölf weitere Spieler aus der ersten französischen Liga nominieren.

Bis zum 29. Mai muss Blanc seinen dann 24 Mann starken Kader um einen Spieler auf 23 reduzieren. Die Europameisterschaft beginnt am 8. Juni.

Die beiden Außenverteidiger Eric Abidal vom FC Barcelona und Bacary Sagna vom FC Arsenal wären bei Blanc gesetzt gewesen, fallen allerdings verletzt aus.

Abidal hatte im April eine Leber transplantiert bekommen, Sagna sich am vergangenen Sonntag im Ligaspiel gegen Norwich City einen Beinbruch zugezogen.

Franck Ribery: Die Bilanz für Frankreich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung