Klitschko ruft Fans zu Reise in die Ukraine auf

SID
Donnerstag, 26.04.2012 | 22:04 Uhr
Witali Klitschko ruft Fußball-Fans zur Reise in die Ukraine auf
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Live
Malmö -
Dalkurd
League One
Live
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Sechs Wochen vor Beginn der EM in der Ukraine hat Boxweltmeister und Oppositionspolitiker Witali Klitschko vor dem Hintergrund des Falles Julia Timoschenko die Fans aufgerufen, zu den Titelkämpfen in sein Heimatland zu reisen.

"Ich möchte alle Fans bitten, zur EM in die Ukraine zu reisen und ihr Team zu unterstützen - trotz der traurigen Lage von Julia Timoschenko", schrieb Klitschko in einem am Freitag veröffentlichten Gastbeitrag in der "Bild"-Zeitung. Die Menschen in der Ukraine hätten es nicht verdient, wenn sie jetzt international isoliert werden.

Hintergrund ist die Diskussion über die Rechtsstaatlichkeit der Ukraine und den Umgang mit der ehemaligen Regierungschefin Julia Timoschenko, die eine siebenjährige Haftstrafe verbüßt.

Schuld an der aktuellen Situation seien allein die regierenden Politiker um Präsident Wiktor Janukowitsch, sagt der 40 Jahre alte Klitschko und fordert: "Gebt diesen Leuten speziell auch während der EM keine mediale Plattform."

EM 2012: Der Spielplan

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung