Del Bosque: Hochachtung für DFB-Team

SID
Sonntag, 22.01.2012 | 11:52 Uhr
Vicente del Bosque ist seit 2008 Trainer der spanischen Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque begegnet der deutschen Nationalmannschaft und ihrem Trainer Joachim Löw gut vier Monate vor Beginn der EM mit großem Respekt. "Soll das ein Witz sein? Na klar, die sind noch mal deutlich besser geworden", anwortete der 61-Jährige in einem Interview mit dem "Spiegel" auf die Frage, ob Deutschland gegen Spanien bei der EM eine Chance habe. "Die Deutschen haben kräftig zugelegt."

Del Bosque hatte die Spanier 2010 zum WM-Titel geführt und war 2008 mit seinem Team auch Europameister geworden. In beiden Turnieren hatten die Spanier die deutsche Mannschaft geschlagen.

"Ihre Art zu spielen, sie ist direkter, offensiver geworden, sie wollen den Ball. Und sie haben das Tempo deutlich erhöht", begründete der spanische Coach seinen gewachsenen Respekt: "Mein Kollege Joachim Löw hat phantastische Arbeit geleistet."

Von der Internationalität profitieren

Die DFB-Auswahl profitiere von der Internationalität, dem unterschiedlichen kulturellen Hintergrund ihrer Spieler. Zugleich habe sie bewährte Tugenden wie Einsatz, Willen und Disziplin bewahrt.

Zudem hätten sich die Deutschen nach den Niederlagen gegen die Spanier stets als faire Verlierer gezeigt. "Das ist ein Wesenszug, den ich sehr schätze", lobte Del Bosque.

Der Spielplan der EM 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung