Playoffs: Portugal mit Kölner Sereno

SID
Freitag, 04.11.2011 | 17:43 Uhr
Sereno (r.) steht im Aufgebot für die Spiele gegen Bosnien-Herzegovina
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Innenverteidiger Sereno vom Bundesligisten 1. FC Köln steht im portugiesischen Aufgebot für die beiden Playoff-Spiele zur Europameisterschaft 2012 gegen Bosnien-Herzegowina.

Der 26-Jährige wurde von Nationaltrainer Paulo Bento in den 23-köpfigen Kader berufen. Die beiden Abwehrspieler Pepe und Fabio Coentrao vom spanischen Rekordmeister Real Madrid kehren beim K.o.-Duell um das EM-Ticket in die portugiesische Auswahl zurück.

Portugal tritt am 11. November zunächst in Zenica an, das Rückspiel findet am 15. November in Lissabon statt.

Sereno im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung