Fussball

Portugal droht Duell gegen die Türkei

SID
Portugal und Cristiano Ronaldo sind bei den Playoffs der EM-Qualifikation gesetzt
© Getty

Portugal, Kroatien, Irland und Tschechien sind für die Play-off-Spiele für die EM 2012 in Polen und der Ukraine gesetzt. Das gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Mittwoch bekannt.

Für sie kommen die ungesetzten Mannschaften aus der Türkei, Bosnien, Estland oder Montenegro als Gegner infrage. Die Auslosung der vier Begegnungen findet am Donnerstag um 13 Uhr in Krakau statt. Die Hinspiele sind für den 11./12. November, die Rückspiele für den 15. November terminiert.

Der Spielplan der EM-Qualifikation

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung