Fussball

Gekas im Griechenland-Aufgebot

SID
Theofanis Gekas erzielte in 49 Länderspielen 20 Tore
© Getty

Frankfurts Stürmer Theofanis Gekas ist von Griechenlands neuem Nationaltrainer Fernando Santos für die EM-Qualifikationsspiele gegen Georgien und in Kroatien nominiert worden.

Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt ist vom neuen griechischen Nationaltrainer Fernando Santos für die EM-Qualifikationsspiele gegen Georgien (3. September) und in Kroatien (7. September) nominiert worden.

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig ist einer von vier Legionären im 22-köpfigen Aufgebot des Europameisters von 2004.

EM 2012: Stuttgarts Pogrebnjak im russischen Aufgebot

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung