EM 2012

Vogts-Team bezieht Trainingscamp in Österreich

SID
Dienstag, 13.04.2010 | 12:41 Uhr
Berti Vogts ist seit dem Jahr 2008 Nationaltrainer von Aserbaidschan
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Berti Vogts wird die Auswahl von Aserbaidschan in Österreich auf die Spiele in der EM-Qualifikation einstimmen. Vogts weilt mit seinem Team vom 23. Mai bis 3. Juni in St. Johann.

Trainer Berti Vogts bereitet die Nationalmannschaft von Aserbaidschan in Österreich auf die Spiele der EM-Qualifikation vor.

Die Kaukasus-Republik trifft in der Gruppe A der EM-Ausscheidung auf die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), die Türkei, Österreich, Belgien und Kasachstan.

Vogts hält vom 23. Mai bis 3. Juni ein zweiwöchiges Trainingscamp in St. Johann ab. Länderspiele sind in dieser Zeit gegen Moldawien (26. Mai in Seekirchen), gegen Mazedonien (29. Mai in Bischofshofen) und gegen WM-Teilnehmer Honduras (2. Juni in Zell am See) geplant.

Der dreimalige Welt- und Europameister Deutschland tritt am 7. September 2010 in Köln in der EM-Quali gegen Aserbaidschan an, das Rückspiel ist für den 7. Juni 2011 terminiert.

Votgs sieht Löw in Zwickmühle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung