Fussball

FSV Zwickau gegen Würzburger Kickers: 3. Liga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Die Würzburger Kickers sind heute in Zwickau zu Gast.
© getty

Am 34. Spieltag der 3. Liga sind die Würzburger Kickers heute beim FSV Zwickau zu Gast. Alle Infos rund um die Begegnung sowie zur Übertragung im TV, Livestream und Liveticker, bekommt ihr hier bei SPOX.

FSV Zwickau - Würzburger Kickers: Anpfiff, Austragungsort & Schiedsrichter

Gespielt wird heute ab 14 Uhr im 10.000 Zuschauer fassenden Stadion Zwickau. Schiedsrichter ist Asmir Osmanagic.

Zwickau gegen Würzburg: Die Übertragung im TV und Livestream

Die Begegnung wird nicht im Free-TV zu sehen sein. Stattdessen zeigt Magenta Sport das Spiel live und in voller Länge. Entertain-TV-Kunden haben hierbei kostenlosen Zugriff auf das Telekom-Fußball-Paket - Mobil- und Festnetzkunden zahlen nach kostenlosen 24 Monaten 4,95 Euro pro Monat. Für alle mobilen User gibt es einen Livestream.

Folgendes Personal wird die Partie begleiten:

  • Kommentator: Oskar Heirler
  • Moderation: Nele Schenker

FSV vs. Kickers im Liveticker

Wer über kein Magenta-Abo verfügt kann trotzdem live mit dabei sein. In unserem SPOX-Liveticker verpasst ihr kein Highlight.

Zwickau - Würzburg: Die Vorschau

Durch starke Leistungen spielten sich die heutigen Gastgeber aus Zwickau zuletzt aus dem Tabellenkeller. Aus den vergangenen vier Partien holten die Sachsen starke neun Punkte - unter anderem auch gegen den Aufsiegskandidaten aus Wiesbaden. Dennoch sind es auf Platz 17 lediglich sechs Punkte, weshalb Zwickau bei noch fünf auszutragenden Spieltagen keineswegs sicher ist.

Nur wenig besser sieht es auf der anderen Seite für die Unterfranken aus. Das Team von Trainer Michael Schiele liegt derzeit auf Platz sechs der Tabelle, wird aber in den Aufstiegskampf aber nicht mehr eingreifen können. Dahingegend sind es nur acht Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge, weswegen die Kickers für die letzten Spieltage wohl ebenfalls eher nach unten blicken müssen.

FSV Zwickau vs. Würzburger Kickers: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Folgendes Personal könnte starten:

  • FSV Zwickau: Brinkies - Antonitsch, Wachsmuth, Gaul, Lange - Schröter, Reinhardt, Frick, Miatke - König, Lauberbach
  • Würzburger Kickers: Bätge - P. Göbel, Hägele, Schuppan, Kurzweg - Gnaase, Skarlatidis - Kaufmann, Elva - Baumann, Ademi

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

Zwickau liegt mit aktuell 43 Punkte auf Rang elf, der heutige Gegner Würzburg hat zwei Zähler mehr und steht auf Platz sechs.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.VfL Osnabrück3350:232770
2.Karlsruher SC3351:321959
3.SV Wehen Wiesbaden3363:422158
4.Hallescher FC3338:29956
5.FC Hansa Rostock3341:43-246
6.Würzburger Kickers3346:39745
7.SC Preußen 06 Münster3341:40145
8.1. FC Kaiserslautern3341:43-245
9.1860 München3343:36744
10.KFC Uerdingen 053339:51-1244
11.FSV Zwickau3338:38043
12.SV Meppen3342:44-243
13.SpVgg Unterhaching3345:39641
14.Sportfreunde Lotte3330:37-739
15.Sonnenhof Großaspach3329:33-438
16.Eintracht Braunschweig3338:48-1037
17.SC Fortuna Köln3334:55-2137
18.Energie Cottbus3342:53-1135
19.FC Carl Zeiss Jena3336:52-1634
20.Aalen3340:50-1030
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung