Fussball

3. Liga heute live im TV, Livestream und Liveticker mit Kaiserslautern und Cottbus

Von SPOX
Hier erfahrt ihr, wo ihr Kaiserslautern gegen Rostock und Lotte gegen Cottbus live verfolgen könnt.
© getty

Am 34. Spieltag der 3. Liga kommt es heute zu zwei Partien von Tabellennachbarn. Der 1. FC Kaiserslautern empfängt Hansa Rostock und Energie Cottbus kämpft bei den Sportfreunden Lotte um wichtige Punkte im Abstiegskampf. Hier erfahrt ihr, wo ihr die beiden Partien heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Der 34. Spieltag der 3. Liga hatte am gestrigen Ostersamstag einiges zu bieten. Der VfL Osnabrück konnte sich durch eine 2:0-Sieg gegen den VfR Aalen vorzeitig den Aufstieg sichern. Dahinter musste Wehen Wiesbaden durch eine 1:3-Niederlage in Jena den Relegationsrang drei an den Halleschen FC weitergeben, der deutlich gegen die Münchner Löwen gewann.

In den heutigen Duellen der Tabellennachbarn geht es vor allen Dingen in der Partie Lotte gegen Cottbus um den Verbleib in der 3. Liga, während Kaiserslautern und Rostock mit einem positiven Saisonendspurt in die Sommerpause gehen wollen.

Sportfreunde Lotte gegen Energie Cottbus: Abstiegskampf pur

Beide Mannschaften trennt vor dieser Partie gerade mal vier Zähler. Während die Sportfreunde mit 39 Punkte auf Platz 14 verweilen, muss Energie Cottbus heute gewinnen, um nicht noch tiefer in den Tabellenkeller zu sinken.

3. Liga: Die bisherigen Ergebnisse des 34. Spieltags

  • VfL Osnabrück - VfR Aalen: 2:0
  • Preußen Münster - Sonnenhof Großaspach: 1:0
  • Hallescher FC - 1860 München: 3:0
  • Karlsruher SC - SV Meppen: 3:1
  • FSV Zwickau - Würzburger Kickers: 2:0
  • Carl Zeiss Jena - SV Wehen Wiesbaden: 3:1

3. Liga: Kaiserslautern gegen Rostock und Lotte gegen Cottbus heute live im TV, Livestream und Liveticker

Die Übertragungsrechte für die 3. Liga liegen in dieser Saison komplett bei der Telekom. Dementsprechend können Telekom-Kunden die beiden Partien am heutigen Ostersonntag live und in voller Länge auf dem Pay-TV Sender MagentaSport oder als Livestream unter magentasport.de verfolgen.

Darüber hinaus bietet SPOX für beide Partien auch einen Liveticker an, so dass ihr alle wichtigen Szenen der beiden Partien nachlesen könnt und nichts verpasst.

1. FC Kaiserslautern gegen Hansa Rostock: Duell im oberen Tabellendrittel

Der Zug Richtung 2. Liga scheint für beide Mannschaften in dieser Saison schon abgefahren zu sein, auf Relegationsrang drei beträgt der Rückstand 13 beziehungsweise 14 Punkte. Heute können sowohl Kaiserslautern, als auch Hansa Rostock mit einem Sieg bis auf Rang fünf vorrücken.

Wer verliert, muss sich doch noch einmal nach unten orientieren: Die 3. Liga ist in dieser Saison so ausgeglichen, dass zwischen Platz fünf und Abstiegsplatz 17 gerade einmal elf Punkte liegen.

3. Liga: Der restliche 34. Spieltag im Überblick

DatumUhrzeitHeimmannschaftAuswärtsmannschaft
So., 21.04.1913 Uhr1. FC KaiserslauternHansa Rostock
So., 21.04.1914 UhrSportfreunde LotteEnergie Cottbus
Mo., 22.04.1919 UhrKFC UerdingenEintracht Braunschweig

3. Liga: Die Tabelle vor den Sonntagsspielen des 34. Spieltags

Pl.MannschaftSp.SUNToreDif.Pkt.
1VfL Osnabrück342110352:232973
2Karlsruher SC341711654:332162
3Hallescher FC34178941:291259
4SV Wehen Wiesbaden341841264:451958
5Preußen Münster341461442:40248
6FSV Zwickau3412101240:38246
7Hansa Rostock3312101141:43-246
8Würzburger Kickers341291346:41545
91. FC Kaiserslautern3311121041:43-245
10TSV 1860 München3411111243:39444
11KFC Uerdingen 05331351539:51-1244
12SV Meppen341271543:47-443
13SpVgg Unterhaching349151046:40642
14Sportfreunde Lotte339121230:37-739
15SG Sonnenhof Großaspach347171029:34-538
16Fortuna Köln349111435:56-2138
17Eintracht Braunschweig338131238:48-1037
18FC Carl Zeiss Jena348131339:53-1437
19Energie Cottbus33981642:53-1135
20VfR Aalen346121640:52-1230
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung