Fussball

Karlsruher SC gegen SpVgg Unterhaching: 3. Liga heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Burak Camoglu empfängt mit dem Karlsruher SC am 32. Spieltag die SpVgg Unterhaching.
© getty

Am 32. Spieltag der dritten Liga empfängt der Karlsruher SC die SpVgg Unterhaching. Hier bei SPOX seht ihr, wo und wann die Begegnung im TV, Livestream und Liveticker übertragen wird.

Am 32. Spieltag der 3. Liga kann der Karlsruher SC einen großen Schritt in Richtung Aufstieg machen. Ein Sieg gegen die SpVgg Unterhaching, die nach einer durchschnittlichen Saison im Mittelfeld der Tabelle liegt, würde den KSC vorübergehend auf einen direkten Aufstiegsplatz schieben.

Karlsruhe gegen Unterhaching heute im TV und Livestream

Die dritte Liga ist in dieser Saison eine Sache der Telekom. Alle Spieler werden auf dem Pay-TV-Sender Magenta Sport übertragen, und so könnt ihr auch das heutige Spiel ab 14 Uhr dort verfolgen.

Wer kein Telekom-Abonnement abgeschlossen hat, kann das Spiel heute aber auch kostenlos im SWR ansehen. Die Übertragung startet um 14 Uhr mit folgender Besetzung:

  • Moderation: Lennert Brinkhoff
  • Kommentar: Philipp Sohmer

Außerdem gibt es die Partie im Livestream von Magenta Sport oder in der SWR Mediathek zu sehen.

KSC vs. Unterhaching heute im Liveticker

Wer sich das Spiel auch ohne Stream nicht entgehen lassen will, kann Karlsruher SC gegen die SpVgg Unterhaching auch hier bei SPOX im Liveticker verfolgen. Ab Anpfiff um 14 Uhr verpasst Ihr hier keine wichtige Szene.

3. Liga: Karlsruher SC rutscht auf Platz drei ab

Nach einer extrem starken Hinrunde schwankt der Aufstiegsfavorit aus Karlsruhe in den letzten Spielen gewaltig, nach dem 0:2 am vergangenen Wochenende gegen Wehen Wiesbaden ist man sogar auf Relegationsrang drei abgerutscht. Sowohl Wiesbaden als auch Karlsruhe haben nach dem 31. Spieltag 55 Punkte auf dem Konto, allerdings hat der KSC ein um vier Treffer schlechteres Torverhältnis.

Der Aufstiegskampf in der 3. Liga

PlatzVereinToreDifferenzPunkte
1VfL Osnabrück46:222464
2SV Wehen Wiesbaden59:401955
3Karlsruher SC47:321555
4Hallescher FC35:29650
5FC Hansa Rostock49:50-145

SpVgg Unterhaching vor Karlsruher SC: Haching in der Krise

Nur neun Punkte aus zwölf Rückrunden-Partien vom offensivstärksten Team der Hinrunde ist nicht mehr viel zu sehen. Die SpVgg Unterhaching steht momentan zwar auf Rang 10 und damit im Mittelfeld der Tabelle, der Vorsprung auf einen der vier Abstiegsränge beträgt allerdings gerade einmal sieben Punkte.

Das Hinspiel gegen den KSC endete 0:0, mit einem Unentschieden beim Aufstiegskandidaten könnten die Oberbayern heute bestimmt auch gut leben.

3. Liga, Spielplan: Der Rest des 32. Spieltags

Schon gestern Abend empfing Preußen Münster den SV Meppen. Am heutigen Samstag finden sechs Spiele zeitgleich statt, Karlsruhes Aufstiegskonkurrent aus Wiesbaden muss dabei nach Zwickau. Am Sonntag stehen zwei Begegnungen auf dem Programm, ehe am Montag 1860 München gegen Sonnenhof Großaspach den Spieltag beschließen wird.

Alle Spiele des 32. Spieltages im Überblick:

TagDatumHeimUhrzeitGast
Sa06.04.19Sportfreunde Lotte14 : 00KFC Uerdingen 05
1. FC Kaiserslautern14 : 00Aalen
Hallescher FC14 : 00Würzburger Kickers
Karlsruher SC14 : 00SpVgg Unterhaching
FC Carl Zeiss Jena14 : 00Energie Cottbus
FSV Zwickau14 : 00SV Wehen Wiesbaden
So07.04.19SC Fortuna Köln13 : 00FC Hansa Rostock
VfL Osnabrück14 : 00Eintracht Braunschweig
Mo08.04.19Sonnenhof Großaspach19 : 001860 München
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung