Fussball

SV Wehen Wiesbaden gegen FC Carl Zeiss Jena heute live: 3. Liga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FC Carl Zeiss Jena ist heute beim SV Wehen Wiesbaden zu Gast.
© getty

Der SV Wehen Wiesbaden empfängt am 15. Spieltag der 3. Liga den FC Carl Zeiss Jena. SPOX zeigt euch wo, wann und wie ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Die Thüringer warten bereits seit neun Spielen auf einen Sieg in der Liga, zuletzt trennten sie sich mit 1:1 von Hansa Rostock. Wiesbaden befindet sich derweil auf Aufstiegskurs und gewann mit 7:0 bei Fortuna Köln, seit fünf Partien haben sie in der Liga nicht mehr verloren.

Wiesbaden gegen Jena: 3. Liga am Montag

Die Begegnung zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und dem FC Carl Zeiss Jena beginnt am heutigen Montagabend um 19 Uhr. Austragungsstätte wird die BRITA-Arena in Wiesbaden sein. Schiedsrichter ist Frank Willenborg, welcher von Christopher Schwarzmann und Andreas Hummel Unterstützung erhält.

Wehen Wiesbaden - Carl Zeiss Jena heute live im TV und Livestream sehen

Im Free-TV wird die Partie der Wiebadener gegen Jena nicht übertragen. Wer das Duell live verfolgen möchte, benötigt ein Telekom Sports-Abo. Der Pay-TV-Sender sicherte sich die Rechte an allen Spielen der 3. Liga und bietet zudem auch einen Livestream an.

Wiebaden vs. Jena heute im LIVE-TICKER

Solltet ihr allerdings kein Abonnent sein, habt ihr dennoch die Möglichkeit während der Begegnung nichts zu verpassen. Klickt einfach auf den Liveticker von SPOX, um über alle Geschehnisse informiert zu bleiben.

FC Carl Zeiss Jena vor Wehen Wiesbaden: Zimmermann hofft auf Punkte

Carl Zeiss-Trainer Mark Zimmermann weiß, dass in Wiesbaden ein harter Gegner auf seine Mannschaft wartet: "Wenn man sich den Kader und die Neuzugänge ansieht und weiß, dass diese gefestigte und erfahrene Mannschaft bereits in der vergangenen Saison am Aufstieg schnuppern durfte, braucht man über die Qualität dieser Mannschaft nicht viele Worte zu verlieren. Und ihr derzeitiger Lauf unterstreicht dies eindrucksvoll."

Trotzdem macht sich der 44-Jährige Hoffnung in der Fremde "Zählbares mitzunehmen. Die Spiele in der 3. Liga sind zumeist sehr eng, und es entscheiden Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage. Wir wollen das Rad in unsere Richtung drehen. Dafür müssen wir gleich gut in die Partie reinkommen und früh Druck aufbauen. Dann ist auch bei starken Wiesbadenern etwas möglich", hofft er.

3. Liga: Tabelle am 15. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.VfL Osnabrück1521:101130
2.SC Preußen 06 Münster1524:18626
3.Karlsruher SC1520:16426
4.FC Hansa Rostock1524:23125
5.KFC Uerdingen 051518:18025
6.SpVgg Unterhaching1527:151224
7.Hallescher FC1518:15324
8.SV Wehen Wiesbaden1430:201023
9.1. FC Kaiserslautern1521:23-220
10.1860 München1523:16719
11.Sonnenhof Großaspach1514:12219
12.Energie Cottbus1519:22-319
13.Würzburger Kickers1520:19118
14.FSV Zwickau1519:18118
15.Sportfreunde Lotte1517:19-218
16.SC Fortuna Köln1517:31-1417
17.Aalen1517:22-514
18.FC Carl Zeiss Jena1414:22-814
19.SV Meppen1518:27-912
20.Eintracht Braunschweig1517:32-159
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung