Fussball

VfR Aalen - Karlsruher SC in der 3. Liga live sehen: KSC im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Der Karlsruher SC spielt heute beim VfR Aalen.
© getty

Am Mittwoch kommt es in der 3. Liga am neunten Spieltag zum Aufeinandertreffen zwischen dem VfR Aalen und dem Karlsruher SC (ab 19 Uhr im LIVETICKER). SPOX gibt euch alle relevanten Informationen zu der Partie und der Übertragung.

Die bisherige Bilanz beim Baden-Württemberg-Duell ist ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten bisher zwei Duelle gewinnen, bei vier Partien gab es keinen Sieger.

VfR Aalen gegen den KSC: Wann und wo findet das Spiel statt?

Der VfR Aalen empfängt den KSC am heutigen Mittwoch, 26. September, um 19 Uhr in der heimischen Ostalb Arena. Die Spielstätte bietet 14.500 Zuschauern Platz.

VfR Aalen - Karlsruhe: KSC heute live im TV, Liveticker und Livestream

In der englischen Woche laufen alle Spiele der 3. Liga live und exklusiv bei Telekom Sport im TV und Livestream. Die ARD zeigt erst am Wochenende wieder Livebilder der 3. Liga.

Alternativ könnt ihr die Highlights der Partie auch im SPOX-Liveticker mitlesen.

VfR Aalen: Respekt vor starker KSC-Defensive

Vor dem baden-württembergischen Landesduell zeigt sich VfR-Trainer Argirios Giannikis in der Außenseiterrolle: "Der KSC hat zuletzt zweimal gewonnen. Und der KSC ist zweimal ohne Gegentor geblieben. Karlsruhe ist einer der Aufstiegsaspiranten. Das Team verteidigt kompakt, geht defensiv nur wenig Risiko ein. Und die Offensive ist sehr zielstrebig."

Die letzten Auftritte seiner Mannschaft machen dem Coach aber Mut: "Die Leistung aus dem Spiel gegen Münster und die 60 Minuten in Halle: Wenn wir so auch gegen den KSC auftreten, bin ich guter Dinge, dass wir Karlsruhe Paroli bieten können."

Karlsruher SC voller Selbstvertrauen

Der KSC geht als Favorit in die Partie. Dementsprechend optimistisch zeigt sich auch Keeper Benjamin Uphoff: "Mit den beiden Siegen in Osnabrück und gegen Uerdingen im Rücken muss der Sieg unser Ziel sein. Dadurch ist auch unser Selbstvertrauen weiter gewachsen. Wir haben uns auch für dieses Spiel drei Punkte vorgenommen."

Auch Trainer Alois Schwartz rechnet mit einem Erfolg: "Wie in den letzten beiden Spielen müssen wir wieder alles abrufen. Dann bin ich guter Dinge, dass wir etwas mitnehmen können."

3. Liga heute live: Alle Spiele vom Mittwoch

BegegnungAnstoß
KFC Uerdingen - FSV Zwickau19 Uhr
SpVgg Unterhaching - 1860 München19 Uhr
VfL Osnabrück - Fortuna Köln19 Uhr
VfR Aalen - Karlsruher SC19 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung