Fussball

Sportfreunde Lotte gegen Sonnenhof Großaspach heute live: 3. Liga im Livestream verfolgen

Von SPOX
Am 3. Spieltag in der 3. Liga treffen mit den Sportfreunden Lotte und der SG Sonnenhof Großaspach zwei noch sieglose Teams aufeinander.
© getty

Am 3. Spieltag in der 3. Liga treffen mit den Sportfreunden Lotte und der SG Sonnenhof Großaspach zwei noch sieglose Teams aufeinander. Wo das Spiel am Mittwochabend im TV und Livestream übertragen wird, erfahrt ihr hier.

Der bisherige Gewinner des Spieltags ist der Hallesche FC. Mit einem 3:0-Erfolg bei Carl-Zeiss Jena verlässt der Klub zunächst die Abstiegsränge. Dort befindet sich der Absteiger Eintracht Braunschweig, der nach dem 1:1-Unentschieden gegen Zwickau weiterhin sieglos ist. Kaiserslautern verlor gegen Preußen Münster durch ein Freistoßtor in der letzten Minute.

Sportfreunde Lotte gegen Sonnenhof Großaspach: Anstoß, Spielort

Anstoß im FRIMO Stadion in Lotte ist um 19 Uhr. Insgesamt 10.059 Zuschauer finden in der Heimspielstätte der Sportfreunde Platz.

3. Liga heute live: Lotte gegen Großaspach im TV, Livestream, Liveticker

Das Spiel zwischen den Sportfreunden Lotte und der SG Sonnenhof Großaspach wird von der Telekom übertragen. Sie hat sich die Rechte für alle Spiele aus der 3. Liga gesichert. Kunden der Telekom haben die Möglichkeit, das Spiel im Fernsehen zu sehen. Alle Informationen dazu, findet Ihr hier.

Einen kostenpflichtigen Livestream gibt es auf der Webseite von Telekom Sport. Um 18.45 Uhr sind folgende Personen zu sehen bzw. zu hören:

  • Moderator: Holger Speckhahn
  • Kommentator: Arne Malsch

Einen Liveticker zu dieser Partie gibt es hier bei SPOX. Wer über alle Mittwochsspiele der 3. Liga gleichzeitig informiert bleiben will, ist bei der Konferenz genau richtig.

Sportfreunde Lotte: Deutliche Niederlage bei 1860 München

Im ersten Saisonspiel mussten sich die Sportfreunde Lotte mit einem 0:0 gegen den SV Meppen begnügen. Im ersten Durchgang sahen die Zuschauer noch ein ansehnliches Spiel mit einigen Torchancen, doch in den zweiten 45 Minuten verflachte die Partie mehr und mehr. Da half auch der Schlussspurt von Lotte nicht mehr.

Mehr zu sehen bekamen die Zuschauer beim zweiten Spiel in München. Allerdings fielen fünf der sechs Tore auf Seite der Löwen. Lorenz, Grimaldi, Mölders, Weber und Lex trafen für 1860. Lediglich Sinan Karweina verkürzte in der Zwischenzeit auf 1:4.

Sonnenhof Großaspach: Dem FCK einen Punkt abgeluchst

Am ersten Spieltag lieferte Sonnenhof Großaspach bei Carl-Zeiss Jena einen starken Fight ab. Den Rückstand durch Starke drehten Hercher und Baku zugunsten der Gäste. Doch zehn Minuten vor Schluss sah Gering nach einer Notbremse die Rote Karte. Jena traf in der Folge erneut durch Starke und erzielte in der sechsten Minute der Nachspielzeit durch Bock den 3:2-Siegtreffer.

Gegen den Absteiger Kaiserslautern konnte Großaspach immerhin einen Punkt gewinnen. Timo Röttger brachte die Gastgeber in Führung, doch die Roten Teufel kamen wenige Minuten später durch Spalvis zum Ausgleich. Großaspach und Lotte stehen vor dem heutigen Spiel beide auf einem Abstiegsplatz.

3. Liga live: Der 3. Spieltag im Überblick

DatumPaarungErgebnis
07.08.2018, 19 UhrKaiserslautern - Münster1:2
07.08.2018, 19 UhrJena - Hallescher FC0:3
07.08.2018, 19 UhrBraunschweig - Zwickau1:1
07.08.2018, 19 UhrFortuna Köln - Karlsruher SC0:1
07.08.2018, 19 UhrVfR Aalen - Würzburger Kickers3:2
08.08.2018, 19 UhrEnergie Cottbus - SpVgg Unterhaching
08.08.2018, 19 UhrHansa Rostock - Wehen Wiesbaden
08.08.2018, 19 UhrUerdingen - SV Meppen
08.08.2018, 19 UhrLotte - Großaspach
08.08.2018, 19 UhrOsnabrück - 1860 München
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung