Fussball

3. Liga heute live: Energie Cottbus - Unterhaching im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Energie Cottbus hat die ersten beiden Spiele der dritten Liga gewonnen.
© getty

Energie Cottbus steht mit zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen an der Tabellenspitze der zweiten Liga. Damit das so bleibt soll gegen Unterhaching der nächste Dreier her. Hier gibt es die wichtigsten Informationen zu der Partie und der Übertragung im TV und Livestream.

Unterhaching ist allerdings auch noch ungeschlagen. Nach dem Auftaktsieg gegen Uerdingen folgte am zweiten Spieltag ein torloses Remis in Aalen.

3.Liga heute live, Energie Cottbus - SpVgg Unterhaching: Anstoß, Spielort

Die Partie zwischen Energie Cottbus und Unterhaching findet am Mittwoch, den 8. August, im Cottbuser Stadion der Freundschaft stattfinden. Bis zu 22.528 Zuschauer können das Spiel dort verfolgen, wenn um 19 Uhr der Anstoß erfolgt.

Energie Cottbus - Unterhaching im TV, Livestream und Liveticker

Alle Spiele der dritten Liga werden live auf Telekom Sport gezeigt. Für die Kunden steht zudem ein normalerweise kostenpflichtiger Livestream zur Verfügung. TelekomSport bietet zudem für seine Kunden auch die Möglichkeit an, das Spiel auf dem Fernseher zu sehen. Wie das genau abläuft erfahrt ihr hier.

Im Free-TV ist das Spiel zwischen Cottbus und Unterhaching nicht zu sehen.

Wer kein Abonnement bei Telekom besitzt, hat aber wie immer die Möglichkeit das Spiel im ausführlichen Liveticker von SPOX zu verfolgen.

Energie Cottbus in der 3. Liga: Punkte-Ausbeute perfekt halten

Der Start in die neue Saison hätte für Energie Cottbus kaum besser laufen können. Nach dem Aufstieg und den beiden Siegen zum Saisonauftakt scheint die Euphorie in Cottbuser Umland zurückgekehrt zu sein. Trainer Pelle Wollitz mahnt aber dennoch vor Überheblichkeit: "Unabhängig von der Tabellensituation sollte man immer demütig sein."

In Hinblick auf den kommenden Gegner weiß Wollitz über die schwere Aufgabe die seinem Team bevorsteht. Allgemein ist er von der Ausgeglichenheit der Liga beeindruckt. "Es gibt in dieser Liga keine Mannschaft, die man mal so im Vorbeigehen besiegt. Da gewinnt 1860 5:1 gegen Lotte und für einige sind die jetzt schon Zweitligist und Lotte steigt ab. So ist das aber nicht", sagte der 53-Jährige.

SpVgg Unterhaching vs. Energie Cottbus: Noch ohne Pleite

In der vergangenen Saison landete Unterhaching als Aufsteiger auf einem soliden 9. Platz. Auch der Start in die neue Saison ist geglückt: Nach zwei Spieltagen hat die SpVgg immerhin vier Punkte auf dem Konto.

Am ersten Spieltag gewann Unterhaching mit 3:1 in Uerdingen, am zweiten Spieltag gab es ein torloses Aufeinandertreffen mit dem VfR Aalen.

Gegen Cottbus wird Sascha Bigalke nicht dabei sein, da er gegen Aalen in der 89. Minute die Rote Karte sah.

3. Liga live: Der 3. Spieltag im Überblick

DatumPaarungErgebnis
07.08.2018, 19 UhrKaiserslautern - Münster1:2
07.08.2018, 19 UhrJena - Hallescher FC0:3
07.08.2018, 19 UhrBraunschweig - Zwickau1:1
07.08.2018, 19 UhrFortuna Köln - Karlsruher SC0:1
07.08.2018, 19 UhrVfR Aalen - Würzburger Kickers3:2
08.08.2018, 19 UhrEnergie Cottbus - SpVgg Unterhaching
08.08.2018, 19 UhrHansa Rostock - Wehen Wiesbaden
08.08.2018, 19 UhrUerdingen - SV Meppen
08.08.2018, 19 UhrLotte - Großaspach
08.08.2018, 19 UhrOsnabrück - 1860 München
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung