Fussball

Rostock verlängert mit Trainer Brand

SID
Samstag, 21.01.2017 | 21:43 Uhr
Christian Brand soll Rostock wieder nach oben bringen

Hansa Rostock hat den Vertrag mit Trainer Christian Brand vorzeitig bis 30. Juni 2019 verlängert. Dies gaben die Mecklenburger am Samstag bekannt. Der Kontrakt des Fußballlehrers wäre am Ende der laufende Spielzeit ausgelaufen.

"Er hat im vergangenen Jahr überzeugende Arbeit geleistet und soll die Möglichkeit und Zeit bekommen, das Team Schritt für Schritt weiterzuentwickeln", sagte Sportvorstand René Schneider.

Brand hatte das Traineramt beim FC Hansa im Dezember 2015 übernommen. "Ich freue mich, dass man mir das Vertrauen gibt, den begonnenen Weg weiterzugehen und hier etwas entstehen zu lassen", betonte Brand.

Hansa Rostock im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung