Fussball

Chihi verlässt den FSV Frankfurt

SID
Mittwoch, 04.01.2017 | 16:10 Uhr
Adil Chihi verlässt den FSV Frankfurt

Mittelfeldspieler Adil Chihi verlässt den FSV Frankfurt. Der 28-Jährige, der für den 1. FC Köln 55 Mal in der Bundesliga aufgelaufen war, unterschrieb am Mittwoch einen Vertrag beim marokkanischen Klub Ittihad Riadi Tanger, zunächst mit einer Laufzeit bis 2018.

Über die Wechselmodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Adil Chihi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung