Montag, 17.10.2016

VfR Aalens Yannick Deichmann und Großaspachs Sebastian Schiek gesperrt

Drei Spiele Sperre für Deichmann und Schiek

Der VfR Aalen muss drei Spiele auf Mittelfeldspieler Yannick Deichmann verzichten. Der 22-Jährige wurde vom Sportgericht des DFB wegen einer Tätlichkeit "in einem leichteren Fall" im Spitzenspiel am Samstag gegen die Sportfreunde Lotte (1:1) zu einer entsprechenden Strafe verurteilt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ebenfalls drei Spiele Sperre erhielt Sebastian Schiek von Aalens Ligakonkurrent SG Sonnenhof-Großaspach nach seinem Platzverweis im Spiel gegen den SC Paderborn 07 (2:3).

Die Spieler beziehungsweise die Vereine haben den Urteilen zugestimmt, sie sind damit rechtskräftig.

Alles zur 3. Liga

Das könnte Sie auch interessieren
Marcus Hoffmann kam 2015 von Aachen nach Rostock

Hoffmann verlässt Rostock

Rainer Koch hat offenbar unverzüglich den Kontrollausschuss eingeschaltet und Ermittlungen veranlasst, teilte der DFB mit

"Sehr konkreter" Manipulationsverdacht: DFB ermittelt gegen Osnabrücker Profis

Der dritten Liga droht ein Manipulationsskandal

Manipulationsverdacht: DFB ermittelt gegen Osnabrücker Profis


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.