Chemnitz und Osnabrück siegen knapp

SID
Freitag, 16.09.2016 | 22:08 Uhr
SV Wehen Wiesbaden besiegte Tabellenführer Duisburg 3:0
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Tabellenführer MSV Duisburg hat zum Auftakt des siebten Spieltags der 3. Liga eine überraschend deutliche Pleite hinnehmen müssen. Beim SV Wehen Wiesbaden verlor der Zweitliga-Absteiger mit 0:3 (0:1). Besser lief es für den Chemnitzer FC. Auch der VfL Osnabrück gewann bei Holstein Kiel mit 1:0 (0:0).

Duisburg bleibt nach der Niederlage zumindest bis zum Samstag zwar Tabellenführer, kann dann aber vom VfR Aalen und Fortuna Köln überholt werden. Die SV-Torschützen Steven Ruprecht (29.), Stephane Mvibudulu (64.) und David Blacha (87.) sorgten für die erste Saisonpleite der Meidericher.

In Chemnitz dauerte es bis zur 78. Minute, ehe Tim Danneberg per Linkschuss zum Sieg gegen den Aufsteiger Zwickau traf. Durch den Erfolg steht Chemnitz nun mit neun Zählern auf Rang neun, während der FSV mit fünf Punkten Platz 16 belegt.

Neuer Tabellenzweiter ist der VfL Osnabrück. Bastian Schulz (73.) erzielte für die Mannschaft von Coach Joe Enochs den Siegtreffer gegen die "Ströche". Kiel liegt mit 10 Punkten auf Tabellenplatz neun.

Alle Infos zur dritten Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung