Halle vermeldet zweit Neuzugänge

Halle holt Ajani und Schilk

SID
Mittwoch, 25.05.2016 | 17:25 Uhr
Tobias Schilk erhält in Halle einen Zweijahresvertrag
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
Serie A
Sa21:00
Palmeiras -
Gremio
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Drittligist Hallescher FC hat sich mit Abwehrspieler Marvin Ajani verstärkt. Der 22-jährige Deutsch-Nigerianer wechselt von Fortuna Düsseldorf ablösefrei an die Saale und unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Ajani absolvierte im Rheinland eine Zweitligapartie, kam in der abgelaufenen Saison aber lediglich 33-mal in der 2. Mannschaft in der Regionalliga West zum Einsatz.

Bereits am Dienstag hatte Halle Rechtsverteidiger Tobias Schilk vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 II verpflichtet und mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet.

Alles zum Halleschen FC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung