Freitag, 29.04.2016

Chemnitz siegt in Köln

Wiesbaden kassiert Rückschlag

Der SV Wehen Wiesbaden hat im Abstiegskampf der 3. Liga einen bitteren Rückschlag hinnehmen müssen. Die Hessen unterlagen am 36. Spieltag gegen Preußen Münster mit 0:2 (0:1) und bleiben damit Tabellenvorletzter.

Preußen Münster hatte mit Wehen-Wiesbaden keine Probleme
© getty
Preußen Münster hatte mit Wehen-Wiesbaden keine Probleme

Der Abstand aufs rettende Ufer könnte sich am Wochenende von einem auf vier Zähler vergrößern. Philipp Hoffmann (23.) und Charles-Elie Laprevotte (90.) schossen Münster zum Sieg.

Fortuna Köln kassierte derweil eine deutliche 0:3 (0:1)-Heimpleite gegen den Chemnitzer FC. Stefano Cincotta (22.) und Daniel Frahn mit einem Doppelpack (67./70.) erzielten die Treffer beim ungefährdeten Erfolg für die Gäste. Weder die achtplatzierten Chemnitzer noch die Fortuna auf Rang zehn haben mit dem Auf- noch mit dem Abstieg noch etwas zu tun.

Die 3. Liga in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.