Freitag, 12.02.2016

25. Spieltag

Stuttgart II verliert auch mit Cacau

Dem VfB Stuttgart II droht auch mit dem ehemaligen Nationalspieler Cacau der Sturz in die Viertklassigkeit. Zum Auftakt des 25. Spieltages in der 3. Liga unterlagen die Schwaben Rot-Weiß Erfurt mit 1:2 (0:0) und bleiben mit 22 Punkten Tabellenvorletzter.

Cacau konnte die Niederlage der Schwaben nicht verhindern
© getty
Cacau konnte die Niederlage der Schwaben nicht verhindern

Beim Debüt von Cacau kam der VfB in der vergangenen Woche bei den Würzburger Kickers nur zu einem torlosen Unentschieden.

Erfurt (27 Zähler) verschaffte sich durch den Auswärtssieg zumindest vorübergehend etwas Luft im Abstiegskampf. Carsten Kammlott (48.) und Christoph Menz (69.) erzielten die Treffer der Gäste. Der Anschlusstreffer des VfB durch Arianit Ferati (90.) kam zu spät.

Alles zur 3. Liga

Das könnte Sie auch interessieren
Die Mitglieder des 1. FC Magdeburg haben der Ausgliederung des Teams zugestimmt

Magdeburg: Mitglieder stimmen Ausgliederung zu

Osnabrück musste eine weitere Niederlage einstecken

Erneuter Rückschlag für Osnabrück

Dustin Bomheuser führte Duisburg gegen Mainz auf die Siegerstraße

2:0 bei Schlusslicht Mainz: Duisburg auf Aufstiegs-Kurs


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.