Cottbus verlängert mit Michel

SID
Mittwoch, 10.02.2016 | 17:05 Uhr
Sven Michel bleibt bis 2019 in der Lausitz
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Live
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Energie Cottbus hat einen weiteren Leistungsträger über die Saison hinaus gebunden. Einen Tag nach der Vertragsverlängerung mit Torwart René Renno bis 2017 einigte sich der ehemalige Bundesligist mit Offensivspieler Sven Michel (25) auf einen neuen Kontrakt bis 2019.

"Er passt sowohl als Typ als auch mit seiner kraftvollen Spielweise sehr gut zu uns", sagte Präsident Wolfgang Neubert.

Michel war im Januar 2014 vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach in die Lausitz gewechselt. Er ist mit neun Toren und sieben Vorlagen in 42 Drittligaspielen für Energie einer der effektivsten und gefährlichsten Spieler.

Sven Michel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung