Fussball

Kickers verpassen den Sieg

SID
Die Partie zwischen den Kickers und Kiel war hart umkämpft
© getty

Der Aufschwung der Stuttgarter Kickers in der 3. Liga ist vorerst gestoppt. Nach zwei Siegen in Serie kamen die Kickers zum Auftakt des 26. Spieltags gegen Holstein Kiel nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.

Sie verpassten damit den Sprung von den Abstiegsplätzen. Mit 26 Punkten ist Stuttgart weiter Vorletzter, allerdings trennen den früheren Bundesligisten nur fünf Zähler zum Zwölften Kiel.

Alles zur 3. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung