Dienstag, 05.01.2016

An Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt

Dresdens Teixeira fällt lange aus

Abwehrspieler Nils Teixeira wird Tabellenführer Dynamo Dresden auf unbestimmte Zeit fehlen. Der 25-Jährige erhielt drei Tage vor dem Abflug ins Wintertrainingslager nach Spanien die Diagnose Pfeiffersches Drüsenfieber.

Durch die Krankheit fällt für Nils Teixeira auch das Trainingslager von Dynamo flach
© getty
Durch die Krankheit fällt für Nils Teixeira auch das Trainingslager von Dynamo flach

"Eine Verletzung oder Krankheit kommt als Profi-Fußballer nie zur richtigen Zeit, aber diese Diagnose war ein Schock für mich", sagte Teixeira, der vor der Winterpause in der zu 15 Einsätzen gekommen war.

Die 3.Liga in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.