Linksverteidiger verlässt Fortuna Düsseldorf

Dynamo leiht Holthaus aus

SID
Montag, 25.01.2016 | 19:17 Uhr
Fabian Holthaus schließt sich bis Saisonende Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden an
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden leiht Linksverteidiger Fabian Holthaus vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf bis zum Saisonende aus. Wie Dynamo mitteilte, wird der U19-Europameister von 2014 am Dienstag erstmals am Mannschaftstraining teilnehmen.

"Fabian ist ein zweikampfstarker, aggressiver und dynamischer Außenverteidiger, der eine Top-Ausbildung und viel Mentalität mitbringt", sagte Dresdens Sportgeschäftsführer Ralf Minge über den 21-Jährigen:

"Nach den Ausfällen von Nils Teixeira und Niklas Landgraf stellt diese Verpflichtung für uns die notwendige personelle Absicherung auf der defensiven Außenbahn dar."

Fabian Holthaus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung