Kinsombi verlässt die Eintracht

SID
Mittwoch, 27.01.2016 | 18:27 Uhr
Kinsombi spielte vier Mal für die Eintracht in der Bundesliga
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Zweitligist Karlsruher SC hat David Kinsombi von Eintracht Frankfurt verpflichtet und den Abwehrspieler zunächst für eine halbes Jahr an den Drittligisten 1. FC Magdeburg ausgeliehen. Beim KSC erhielt der 20-Jährige einen Vertrag bis 2018.

Der frühere deutsche U18-Nationalspieler absolvierte bislang vier Erstliga-Einsätze für Frankfurt, zwei davon in der aktuellen Saison.

David Kinsombi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung