Fussball

Dresden vier Wochen ohne Väyrynen

SID
Tim Väyrynen erzielte in dieser Saison bisher ein Tor für Dynamo
© getty

Dynamo Dresden muss in der 3.Liga mindestens vier Wochen auf Tim Väyrynen verzichten.

Der finnische Stürmer hat im Training mit der Nationalmannschaft eine Schienbeinprellung und eine Zerrung des hinteren Kreuzbandes im linken Knie erlitten und ist bereits vorzeitig abgereist.

Väyrynen kam bisher in acht von zwölf Spielen zum Einsatz und erzielte ein Tor - am 1. Spieltag.

Dynamo Dresden in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung