Fussball

Aalens Klauß drei Spiele gesperrt

SID
Michael Klauß muss drei Spiele zuschauen
© getty

Michael Klauß von Drittligist VfR Aalen ist vom Sportgericht des DFB für drei Spiele gesperrt worden.

Michael Klauß von Drittligist VfR Aalen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Spiele gesperrt worden.

Klauß hatte am vergangenen Samstag im Spiel gegen Preußen Münster nach einer Tätlichkeit die Rote Karte gesehen. Das Urteil ist rechtskräftig.

Die dritte Liga in der Übericht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung