Fussball

Osnabrück monatelang ohne Tüting

SID
Tüting spielte zuvor für den SV Sandhausen
© getty

Der VfL Osnabrück muss monatelang auf Mittelfeldspieler Simon Tüting verzichten. Wie die Veilchen mitteilten, verletzte sich der 28-Jährige am Mittwoch im Nachmittagstraining schwer am linken Sprunggelenk.

Der Mittelfeldspieler wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht. Dort musste er sich umgehend einer Operation unterziehen. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Simon Tüting im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung