Schuhen bleibt - Edmann kommt

SID
Donnerstag, 11.06.2015 | 15:59 Uhr
Marcel Schuhen bleibt bei Hansa Rostock
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Marcel Schuhen bleibt beim Drittligisten Hansa Rostock. Der 22-Jährige unterschrieb beim Traditionsverein von der Ostsee einen Zweijahres-Vertrag.

Schuhen war erst in der Winterpause der abgelaufenen Saison nach Rostock gewechselt, anschließend aber 16-mal zum Einsatz gekommen.

Außerdem hat Hansa Abwehrspieler Dennis Erdmann verpflichtet. Der 24 Jahre alte Innenverteidiger kommt ablösefrei vom Liga-Rivalen Dynamo Dresden, wo er nach nur einer Saison keinen neuen Vertrag erhalten hatte. In Rostock unterschrieb Erdmann für zwei Jahre bis 2017.

Erdmann war in die Schlagzeilen geraten, als er im Pokal-Achtelfinale Anfang März gegen Borussia Dortmund (0:2) Nationalspieler Marco Reus rüde gefoult und ihm danach Wehleidigkeit vorgeworfen hatte.

Marcel Schuhen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung