Fussball

Brandstetter wechselt ablösefrei

SID
Simon Brandstetter wird nächstes Jahr mit den Zebras in der 2. Bundesliga spielen
© getty

MSV Duisburg hat den nächsten Offensiv-Spieler verpflichtet. Wie der Aufsteiger am Dienstag bekannt gab, kommt Stürmer Simon Brandstetter ablösefrei von Rot-Weiß Erfurt. Der 25-Jährige unterschreibt bei den Zebras einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison.

Zweiliga-Aufsteiger MSV Duisburg hat den nächsten Offensiv-Spieler verpflichtet. Wie der Aufsteiger am Dienstag bekannt gab, kommt Stürmer Simon Brandstetter ablösefrei von Rot-Weiß Erfurt. Der 25-Jährige unterschreibt bei den Zebras einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison.

"Simon ist ein gut ausgebildeter Stürmer mit einem starken linken Fuß", sagte Sportdirektor Ivo Grlic. Brandstetter ist nach den Verpflichtungen seines Teamkollegen Andreas Wiegel (23) sowie der Angreifer Thomas Bröker (30/1. FC Köln) und Stanislav Iljutcenko (24/VfL Osnabrück) bereits der vierte Neuzugang des MSV.

Simon Brandstetter im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung