Fussball

Chemnitz holt Dem und Kunz

SID
Die Kaderplanungen des Chemnitzer FC haben schon begonnen
© getty

Der Chemnitzer FC hat für die neue Saison Defensivspieler Jamil Dem und Torwart Kevin Kunz verpflichtet. Der 22 Jahre alte Dem kommt aus der zweiten Mannschaft von Hertha BSC, Kunz (23) spielte zuletzt für Ligakonkurrent SG Sonnenhof Großaspach.

Beide Spieler sind ablösefrei und erhielten bei den Himmelblauen einen Vertrag bis 2017 plus Option. Die neuen Spieler zeigen sich begeistert von der neuen Herausforderung.

"Nach einer erfolgreichen Saison mit der 2. Mannschaft von Hertha BSC Berlin ist es jetzt Zeit für mich, den nächsten sportlichen Schritt zu machen. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung beim Chemnitzer FC und gehe die Dinge mit viel Ehrgeiz an", so Kunz auf chemnitzerfc.de.

Der Chemnitzer FC im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung