Sonntag, 11.01.2015

Union Berlin gibt Spieler ab

Dausch wechselt nach Duisburg

Martin Dausch wechselt vom Zweitligisten Union Berlin zum Drittligisten MSV Duisburg. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält bei den Zebras einen Vertrag bis Juni 2016 mit Option auf eine Verlängerung. Wie der MSV mitteilte, wurde für Dausch keine Ablösesumme fällig.

Martin Dausch unterschreibt beim MSV Duisburg einen Vertrag bis 2016 mit Option
© getty
Martin Dausch unterschreibt beim MSV Duisburg einen Vertrag bis 2016 mit Option

"Wir freuen uns, dass wir mit Martin einen Achter gefunden haben, der in unser Anforderungsprofil passt", sagte Sportdirektor Ivica Grlic.

"Martin ist erfahren, hat seine Qualitäten und auch seine Torgefährlichkeit sowohl in der dritten als auch schon in der zweiten Liga unter Beweis gestellt", fügte Grlic an.

Dausch absolvierte bei Union in der laufenden Saison sieben Partien, stand aber seit dem 14. Spieltag nicht mehr für die Eisernen auf dem Platz.

Martin Dausch im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.