Fussball

Halle löst Vertrag mit Schick auf

SID
Freitag, 30.01.2015 | 19:11 Uhr
Robert Schick wechselt von Halle nach Aalen
© getty

Drittligist Hallescher FC hat den noch bis 2016 laufenden Vertrag mit Robert Schick vorzeitig aufgelöst. Der 21-Jährige, der 2013 für ein Jahr vom FSV Frankfurt ausgeliehen und 2014 fest verpflichtet wurde, wechselt zu Zweitligist VfR Aalen.

Der Linksverteidiger bestritt für die Rot-Weißen insgesamt 26 Drittligaspiele und schoss dabei ein Tor.

In dieser Saison kam der Abwehrspieler auf 15 Einsätze.

Robert Schick im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung