Mittelfeldmann kommt aus Stuttgart

Chemnitz verpflichtet Cecen

SID
Mittwoch, 28.01.2015 | 15:22 Uhr
Timo Cecen wechselt von Stuttgart nach Chemnitz
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Drittligist Chemnitzer FC hat den offensiven Mittelfeldspieler Timo Cecen vom Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart II verpflichtet.

Der 20-Jährige wechselt ablösefrei und erhielt bei den Himmelblauen einen Vertrag bis 30. Juni 2016 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.

Für die VfB-Amateure bestritt Cecen in der laufenden Saison fünf Partien, wobei ihm bei der 1:4-Niederlage gegen den SV Wehen Wiesbaden ein Treffer gelang.

Vor seiner Zeit in Stuttgart war der deutsche U-19-Nationalspieler auch bei Eintracht Frankfurt aktiv, bevor er 2009 ins Schwabenland wechselte.

Timo Cecen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung