Freitag, 24.10.2014

Französischer Verteidiger kommt zu Jahn

Regensburg verpflichtet Lorenzi

Jahn Regensburg hat im Abstiegskampf einen weiteren erfahrenen Spieler unter Vertrag genommen. Das Schlusslicht verpflichtete den französischen Verteidiger Grégory Lorenzi bis zum Saisonende.

Gregory Lorenzi (l.) kommt mit Erfahrung aus der Ligue 1 nach Regensburg
© getty
Gregory Lorenzi (l.) kommt mit Erfahrung aus der Ligue 1 nach Regensburg

Der 30-Jährige, der zuletzt für den belgischen Zweitligisten RAEC Mons spielte, ist bereits im Auswärtsspiel bei Mainz 05 II am Sonntag (14.00 Uhr) spielberechtigt.

Zuvor hatte Regensburg Ex-Nationalspieler Lukas Sinkiewicz sowie Markus Palionis und Markus Hesse verpflichtet.

Der Kader von Jahn Regensburg im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.