Dienstag, 25.02.2014

Nach Tätlichkeit gegen Karlsruhe

Drei Spiele Sperre für Hübner

Florian Hübner vom SV Sandhausen ist vom Sportgericht des DFB wegen einer Tätlichkeit nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung mit einer Sperre von drei Spielen belegt worden.

Florian Hübner (r.) muss für drei Partien aussetzen
© getty
Florian Hübner (r.) muss für drei Partien aussetzen

Hübner war am Sonntag beim Spiel in Karlsruhe (1:2) in der 73. Minute von Schiedsrichter Christian Leicher (Landshut) des Feldes verwiesen worden.

Florian Hübner im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.