Verlust für RB Leipzig

Doppelter Kreuzbandriss bei Müller

SID
Sonntag, 12.01.2014 | 16:10 Uhr
Christian Müller wird wohl bis Saisonende ausfallen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

RB Leipzig muss für den Rest des Saison ohne Abwehrspieler Christian Müller auskommen.

Fußball-Drittligist RB Leipzig muss für den Rest des Saison ohne Abwehrspieler Christian Müller auskommen. Der 30-Jährige erlitt im Testspiel am Samstag gegen den FC Vaduz sowohl einen Riss des vorderen als auch des hinteren Kreuzbandes im linken Knie. Müller soll gegen Ende der Woche operiert werden, teilte der Klub am Sonntag mit.

RB Leipzig im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung