Freitag, 10.01.2014

Stürmer kommt aus Wolfsburg

RB Leipzig angelt sich Top-Talent

RB Leipzig setzt seinen Weg mit jungen talentierten Spielern konsequent fort. Der ambitionierte Aufsteiger gab am Freitag die Verpflichtung des 18 Jahre alten Stürmers Federico Palacios-Martínez bekannt.

Federico Palacios-Martinez (2.v.l.) stürmt ab sofort in der 3. Liga
© getty
Federico Palacios-Martinez (2.v.l.) stürmt ab sofort in der 3. Liga

Der Angreifer, der den VfL Wolfsburg mit 29 Toren in 14 Spielen zur Herbstmeisterschaft in der A-Junioren-Bundesliga geschossen hat, unterschrieb in Leipzig einen Vertrag bis Ende Juni 2018. Über weitere Vertragsmodalitäten wurde nichts bekannt.

"Federico ist ein Spieler, der durch seine vielen Tore extrem auf sich aufmerksam gemacht hat. So eine Torquote gab es bisher noch nie in der A-Junioren-Bundesliga", sagte Ralf Rangnick, Sportdirektor der "Bullen".

RB Leipzig im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Daniel van Buyten ist bei RB Leipzig offenbar kein Thema

Medien: Leipzig rüstet auf

Die Zuschauer im Leipziger Zentralstadion können sich auf Zweiliga-Fußball freuen

Nach Lizenzerteilung: Erleichterung bei RB Leipzig

Eduard Geyer trainierte einst Dynamo Dresden und Energie Cottbus

Geyer hofft auf Lizenz für RB Leipzig


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.