Von Schalkes U23 ins Saarland

Schmidt kehrt nach Saarbrücken zurück

SID
Samstag, 18.01.2014 | 15:02 Uhr
Der FCS kämpft zurzeit in Liga drei ums Überleben
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Mit Patrick Schmidt kehrt ein weiter ehemaliger Spieler zum 1. FC Saarbrücken zurück. Zuvor hatten sich bereits Manuel Zeitz, Lukas Kohler und Florian Ballas wieder dem FCS angeschlossen.

Der 20-jährige Schmidt war zuletzt für die U23 von Schalke 04 am Ball. Der Stürmer, der bereits in der Jugend von 2006 bis 2009 für Saarbrücken spielte, unterschrieb bei den Saarländern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

Saarbrücken im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung