Torschützenkönig stößt zur zweiten Mannschaft

BVB angelt sich finnischen Stürmer

SID
Freitag, 10.01.2014 | 16:24 Uhr
David Wagner kann sich über einen neuen Stürmer für seine Mannschaft freuen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Borussia Dortmund verstärkt seine in der 3. Liga spielende U 23 mit einem neuen Stürmer. Mit Tim Väyrynen kommt der Torschützenkönig der vergangenen Saison in Finnland.

Die Schwarz-Gelben bestätigten den Transfer auf ihrer Homepage. "Er ist ein großes Talent mit richtig guter Perspektive", freute sich BVB-II-Trainer David Wagner über die Verpflichtung. Der 20-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2016.

In der abgelaufenen Saison in Finnland zeichnete sich der 1,91 Meter große Stürmer mit 17 Toren in 24 Einsätzen aus und sicherte sich damit die Torjägerkrone der ersten finnischen Liga.

Mit dem FC Honka schloss er die Saison auf dem zweiten Platz ab.

Borussia Dortmund II im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung