Osnabrück zwei Spiele ohne Feldhahn

SID
Dienstag, 01.10.2013 | 17:01 Uhr
Nicolas Feldhahn (l.) darf die nächsten zwei Wochen nicht mehr für sein Team auflaufen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Drittligist VfL Osnabrück muss die kommenden beiden Pflichtspiele ohne Nicolas Feldhahn auskommen. Der 27-Jährige muss aufgrund eines groben Foulspiels zwei Spielen aussetzen.

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück muss die kommenden beiden Pflichtspiele ohne Mittelfeldspieler Nicolas Feldhahn auskommen. Der 27-Jährige wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für sein grobes Foulspiel am Ende der Drittliga-Begegnung bei Rot-Weiß Erfurt am vergangenen Samstag mit einer Sperre von zwei Spielen belegt.

SPOX goes Tumblr! Wirf einen Blick hinter die Kulissen

Gegen das Urteil kann binnen 24 Stunden mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragt werden.

Die 3. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung