Ex-U23-Trainer neuer Assistent von Baumann

Duisburg holt Reiter als Co-Trainer

SID
Dienstag, 01.10.2013 | 15:06 Uhr
MSV-Coach Karsten Baumann darf sich über einen neuen Co-Trainer freuen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat seinen ehemaligen Spieler Markus Reiter als neuen Co-Trainer verpflichtet, dieser trainierte bereits von 2009 bis 2011 bei den Zebras.

Der 37-Jährige erhielt bei den Zebras einen Vertrag bis zum Saisonende und stand bereits am Dienstag zum ersten Mal gemeinsam mit Chefcoach Karsten Baumann auf dem Platz.

SPOX goes Tumblr! Wirf einen Blick hinter die Kulissen

Der frühere Junioren-Nationalspieler Reiter absolvierte zwischen 1993 und 1998 für den MSV 40 Erstligaspiele und zehn Einsätze in der zweiten Liga. Von 2009 bis 2011 trainierte er die U23 des MSV.

Die 3. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung