Mittwoch, 23.10.2013

Innenverteidiger mit schwerem Bluterguss

Duisburg drei Wochen ohne Bollmann

MSV Duisburg muss voraussichtlich drei Wochen auf Markus Bollmann verzichten.

Bei Markus Bollmann musste ein Bluterguss operativ entfernt werden
© getty
Bei Markus Bollmann musste ein Bluterguss operativ entfernt werden

Der 32 Jahre alte Innenverteidiger hatte sich am vergangenen Samstag im Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken (3:3) einen Bluterguss am linken Schienbein zugezogen, der am Mittwoch operativ entfernt wurde.

MSV Duisburg im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Der MSV Duisburg hat gegen Rot-Weiß Erfurt gewonnen

Duisburg auf Zweitliga-Kurs - Magdeburg torlos

Der MSV Duisburg lässt erneut Federn

Duisburgs Vorsprung schmilzt - Regensburg vergibt Sieg in der 100. Minute

Im Spiel des MSV Duisburg gegen Magdeburg gab es keine Tore

Duisburg und Magdeburg torlos im Spitzenspiel


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.