Fussball

Tobias Schweinsteiger wechselt zum FC Bayern II

Von SPOX
Bald mit dem Bruder in einem Verein: Tobias Schweinsteiger wechselt zum FC Bayern II
© Getty

Tobias Schweinsteiger wechselt zur kommenden Saison von Jahn Regensburg zum FC Bayern München II in die Regionalliga. Damit spielt der 30-Jährige erstmals mit seinem Bruder Bastian zusammen in einem Verein.

"Ich freue mich, dass es geklappt hat. Ich hoffe, dass ich mit meiner Erfahrung jungen Spielen den Weg in den Profifußball erleichtern kann", wird Schweinsteiger auf der Vereinshomepage des Rekordmeisters zitiert.

"Natürlich freue ich mich auch, dass ich mit meinem Bruder Bastian endlich auch in einem Klub zusammenspielen kann."

Rekordtorschütze der 3. Liga

Der 30-Jährige rangiert mit Jahn Regensburg derzeit auf dem sechsten Platz in der 3. Liga. Schweinsteiger ist seit Einführung der Liga erfolgreichster Torschütze.

Aktuell steht er bei zwölf Toren und ist damit gefährlichster Angreifer des Jahn. Schweinsteiger spielte bislang für die SpVgg Unterhaching, den VfB Lübeck, Eintracht Braunschweig und den FC Ismaning.

Tobias Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung