Sandhausen übernimmt Tabellenführung

Wieder kein Sieg für Oberhausen

SID
Samstag, 18.02.2012 | 16:13 Uhr
Mario Basler und Rot-Weiß Oberhausen stehen weiter in akuter Abstiegsgefahr
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien

Der SV Sandhausen und der VfR Aalen marschieren im Gleichschritt Richtung Aufstieg, Mario Basler und Rot-Weiß Oberhausen hingegen schweben in Abstiegsgefahr.

Während sich Sandhausen am Samstag im Auswärtsspiel bei Wehen Wiesbaden 4:0 (3:0) durchsetzte, gewann Aalen zu Hause gegen Wacker Burghausen 2:0 (1:0). Beide Teams haben nun 46 Punkte auf dem Konto; aufgrund der besseren Tordifferenz löste Sandhausen Aalen aber an der Spitze der 3. Liga ab.

Oberhausen kam im Heimspiel gegen den Chemnitzer FC nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus und wartet damit seit vier Spielen auf einen Sieg. Einen Patzer im Aufstiegsrennen leistete sich Jahn Regensburg: Der Tabellendritte spielte bei Arminia Bielefeld nur 1:1 (0:0).

Sandhausen souverän in Wiesbaden

Der neue Tabellenführer aus Sandhausen machte in Wiesbaden bereits in der ersten Hälfte alles klar. Zweimal Frank Löning (7./45.) und Marcel Busch (36.) schossen eine beruhigende Führung für die Gäste heraus. In der zweiten Hälfte erzielte Löning (53.) sogar noch sein drittes Tor.

Aalen konnte sich erneut auf seinen Goalgetter Robert Lechleiter verlassen, der in der 23. Minute den Führungstreffer für den Tabellenzweiten erzielte und mit nun 13 Treffern die Torjägerliste der 3. Liga anführt.

Christoph Sauter machte in der 83. Minute alles klar. Thomas Kurz rettete den Regensburgern in der 62. Minute immerhin noch einen Punkt, nachdem Patrick Schönfeld (51.) Bielefeld in Führung gebracht hatte.

Oberhausen holt Punkt in Unterzahl

Schon nach zwei Minuten durften Basler und seine Oberhausener jubeln, als Tobias Willers den Tabellen-18. in Führung schoss.

Simon Tüting (41.) und Anton Fink (62.) drehten aber das Spiel, nur sieben Minuten nach der Gäste-Führung verhinderte Anel Dzaka jedoch die zwölfte Saisonniederlage für die Oberhausener.

In der 71. Minute sah Oberhausens Timo Kunert wegen groben Foulspiels Rot.

Die Saison der 3. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung